Iran 2015 Tag 1 in Schiras

   
 


 

 

Home

Login Bereich nur fuer Registrierte User

Mein Amarok

Mein US Truck

Mein Ostfriesland

Das Technische Hilfswerk in Norden

Amsterdam

Bratislava

Budapest

Paris

Wien

Ägypten

China

Indien

Iran

=> Iran 2015 Allgemeines Gesehen

=> Iran 2015 Tag 1 in Schiras

=> Iran 2015 Tag 2 in Schiras

=> Iran 2015 Tag 3 nach Yazd

=> Iran 2015 Tag 4 in Yazd

=> Iran 2015 Tag 5 nach Isfahan

=> Iran 2015 Tag 6 in Isfahan

=> Iran 2015 Tag 7 in Isfahan

=> Iran 2015 Tag 8 nach Kashan

=> Iran 2015 Tag 9 und 10 in Teheran

=> Iran 2015 Landschaft

Israel

Jordanien

Caribbean

Kuba

Kambodscha

Vietnam

Thailand

Die Hauptstadt der USA Washington DC

Alabama

Arizona

Arkansas

California

Florida

Georgia

Illinois

Indiana

Kentucky

Louisiana

Michigan

Mississippi

Nevada

New York

North Carolina

Ohio

South Carolina

Tennessee

Texas

Virginia

Wisconsin

Links

Kontakt

Gästebuch



 


     
 

Schiras im süden des Landes entstandende Stadt durch die Achämeniden liegt im Zagrosgebirge auf etwa 1500 m ü. NN.

das Tor nach Schiras



ist die Hauptstadt der zentralen Südprovinz Fars und gehört mit ca. 1,5 Millionen Einwohnern zu den größten Städte Irans





liegt umringt von Bergen. Die Temperatur betrog 24° C



















Eingang zum Mausoleen Grab des Poeten Hafis (1320 bis 1398) am Stadtrand
























das Grad des Poeten. Diese werden immer noch verehrt.




und Saadi (1184 bis 1282)



















in jeweils einem schönen Garten




die Stadt wächst auch die Berge hoch




und Müll wird in den umliegenden Höhlen abgelegt









Besuch des Oragengarten. Früher war der Süden von Persien sehr Fruchtbar und hatte die ersten schönen Gärten in der Zeit. Dieser ist der kleinste Garten in Schiraz









Der Palast. Gebaut von 1878 bis 1888









gleich um die ecke die Koran Schule




in einer engen Nebenstrassen









was zum Lesen. im Schnitt braucht man zum Ajatollah 25 Jahre und weitere 10 zum Gross Ajatollah




die Vakil Moschee ( http://www.eslam.de/begriffe/v/vakil-moschee_schiraz.htm )




gebaut 1772/73 durch den Karim Chan Zand




im inneren der Moschee




gleich daneben der Basar














Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Zitadelle des Karim Khan. Sie wurde um das Jahr 1770 fertiggestellt. Sie liegt im Zentrum der Stadt und diente als Regierungspalast und Wohnpalast.












 

 
 

Gesamt waren schon 81197 Besucher (345712 Hits) hier!

 

 
Copyright: Lothar Müller
© Copyright 2018 – Urheberrechtshinweis Alle Inhalte dieses [INTERNETANGEBOTES/BUCHES/WERKES}, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Lothar Müller. Bitte fragen Sie meine Wenigkeit, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Unter der „Creative Commons“-Lizenz“ veröffentlichte Inhalte, sind als solche gekennzeichnet. Sie dürfen entsprechend den angegebenen Lizenzbedingungen verwendet werden. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).